© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Gefahrenhinweiskarte Mittelmosel – Rutschungen und Steinschläge

Als aktuelle Veröffentlichung des Landesamts für Geologie und Bergbau ist die Gefahrenkarte Mittelmosel mit Erläuterungen ab sofort erhältlich. In der Karte, die im Maßstab 1 : 50.000 vorliegt, werden die im Moseltal zwischen den Ortschaften Schweich und Alf vorhandenen alten Rutschgebiete und von Steinschlägen betroffene Areale ausgewiesen. Insgesamt wurden auf einer Länge von etwa 100 km im Moseltal über 80 Rutschgebiete nachgewiesen, von denen einige Ausdehnungen von mehreren Quadratkilometern aufweisen.

Ziel der Karte ist es, im Vorfeld von Bauvorhaben erste Hinweise auf mögliche Instabilitäten im Untergrund zu geben, so dass die alten Rutschgebiete in ihrer Ausdehnung und Dimension frühzeitig erkannt und geotechnisch erkundet werden können.

Die Karte kann zum Preis von 20 EUR zzgl. Versandkosten plano oder gefaltet geliefert werden. Bestellungen bitte an vertrieb(at)lgb-rlp.de.