© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Neue Mapserveranwendung zum Thema Erdwärmekollektoren

Diese Anwendung liefert Bauherren, Planern und ausführenden Firmen Informationen zur potenziellen Eignung des Bodens für die Gewinnung thermischer Energie. Des weiteren können Wärmeleitfähigkeiten abgerufen werden, die bei der Dimensionierung von Erdwärmekollektoren eine wichtige Rolle spielen.

Häufig stellen Erdwärmekollektoren, bei ausreichend vorhandener Fläche, eine sinnvolle und kostengünstige Alternative zu Erdwärmesonden dar.

Darüber hinaus können sie eine Alternative zu den häufig nicht genehmigungsfähigen Erdwärmesonden in wasserwirtschaftlich kritischen Gebieten (z.B. Trinkwasserschutzgebiete) sein.

Zur Mapserver-Anwendung