© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Prof. Ehses wechselt in leitender Funktion ins Wirtschaftsministerium, LGB bekommt kommissarische Leitung

Der bisherige Direktor des Landesamtes für Geologie und Bergbau, Prof. Harald Ehses wechselt auf eigenen Wunsch ab Anfang 2015 ins Wirtschaftsministerium. Prof. Ehses wird dort als Leitender Ministerialrat die Stelle für umweltgeologische Grundsatzfragen führen.

Das Landesamt für Geologie und Bergbau erhält ebenfalls zu Jahresbeginn 2015 eine kommissarische Leitung. Prof. Dr. Georg Wieber ist Diplom-Geologe und Bauingenieur und leitet bislang die Regionalstelle Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Bodenschutz bei der Struktur- und Genehmigungsbehörde Nord in Koblenz. Die Leitung des Landesamtes für Geologie und Bergbau wird darüber hinaus unmittelbar ausgeschrieben.

Wirtschaftsministerin Eveline Lemke heißt Prof. Ehses in seiner Funktion im Wirtschaftsministerium willkommen und freut sich auf die Zusammenarbeit. Auch Herrn Prof. Wieber wünscht sie viel Erfolg.

Ruth Boekle
Pressesprecherin
Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung
Tel. 06131/16-2549

Quelle: www.mwkel.rlp.de