© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses „Nonnenfels-Eisensteiner Kopf“ vom 18.09.2017

Gemäß § 74 Abs. 4 S. 2 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) in der Neufassung vom 23.01.2003 (BGBl. l S. 102), zuletzt geändert durch Gesetz vom 18.07.2017 (BGBl. l S. 2745), wird bekannt gegeben:

Der Planfeststellungsbeschluss für das Vorhaben Feldspattagebau...

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz über den Erörterungstermin gem. § 73 Abs. 6 VwVfG zum Rahmenbetriebsplan Tagebau Ellenberg – Abbaufeld Gollenberg.

Die Basalt-Actien-Gesellschaft – Südwestdeutsche Hartsteinwerke, Kirn, beantragte mit Schreiben vom 30.05.2015 beim Landesamt für Geologie und Bergbau (LGB) die...

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz über den Erörterungstermin gem. § 73 Abs. 6 VwVfG zum Rahmenbetriebsplan Nickenich 5 – Erweiterung Breitholz

Die Rheinische Provinzial-Basalt- und Lavawerke GmbH & Co. ohG (RPBL) mit Sitz in Sinzig/Rhein beantragte mit Schreiben vom 02.02.2017 beim Landesamt für Geologie und...

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz, Emy Roeder Straße 5, 55129 Mainz

Aufgrund von zeitlichen Verzögerungen bei der Bekanntmachung wird die Auslegungsfrist in der Stadtverwaltung Germersheim und im Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz um zwei Wochen verlängert. Das Konsortium aus dem...

Weiterlesen

Das Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (LGB) beabsichtigt noch in diesem Monat, der Betreibergesellschaft des Geothermiekraftwerkes Landau, geo x GmbH, weitere Einzeltests zu genehmigen. Die Gesellschafter des Unternehmens, die Daldrup & Söhne AG, Ascheberg, haben umfangreiche Umbauten und Erneuerungen sowohl im Bereich des die...

Weiterlesen

Die Zahlen für die genehmigten Erdwärmesondenanlagen in den verschiedenen Landkreisen/ kreisfreien Städten von Rheinland-Pfalz für das Jahr 2016 liegen jetzt vor (Grafik).
Um Aussagen über den Umfang der oberflächennahen Geothermie in Rheinland-Pfalz treffen zu können bedarf es einer jährlichen statistischen Erfassung sämtlicher landesweit...

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (LGB), Emy Roeder Straße 5, 55129 Mainz

Die Rheinische Provinzial-Basalt- und Lavawerke GmbH & Co. oHG (RPBL) – Sinzig /Rhein, beantragte im Rahmen der Erweiterung des Tagebaus „Nickenich 5“ um das Basaltlava-Abbaufeld „Breitholz“ mit Schreiben vom 02.02.2017 beim Landesamt...

Weiterlesen

Die geologische Karte Blatt 6412 Otterberg wurde von JOST HANEKE und THOMAS SCHINDLER auf der Basis neuer Geländeaufnahmen, der Auswertung von Diplomkartierungen der Universitäten Mainz und Würzburg sowie der geologischen Manuskriptkarten von HABICHT (1955) und REIS (1921) erarbeitet. Durch Abgleich mit den LIDAR-Daten des Digitalen Geländemodells...

Weiterlesen