© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

(Grafik 1) Erdwärmesondenanlagen 2014

Die Zahlen für die genehmigten Erdwärmesondenanlagen in den verschiedenen Landekreisen/ kreisfreien Städten von Rheinland-Pfalz für das Jahr 2014 liegen jetzt vor (Grafik 1).

Um Aussagen über den Nutzungsumfang der oberflächennahen Geothermie in Rheinland-Pfalz treffen zu können bedarf es einer jährlichen statistischen Erfassung sämtlicher...

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau, Emy Roeder Straße 5, 55129 Mainz

Gemäß § 74 Abs. 4 S. 2 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) in der Neufassung vom 23.01.2003 (BGBl. I S. 102), das zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 25. Juli 2013 (BGBl. I S. 2749) geändert worden ist, wird bekannt gegeben:

Der Plan für die Zulassung...

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau, Rheinland-Pfalz, Emy-Roeder-Str.5, 55129 Mainz

des Planfeststellungsbeschlusses des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (AZ.: Qs5-H-10/09-003) vom 23.09.2014

Die Bekanntgabe erfolgt gem. § 74 Abs. 4 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) in der Neufassung vom 23.01.2003 (BGBI....

Weiterlesen

Öffentliche Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau, Rheinland-Pfalz, Emy-Roeder-Str.5, 55129 Mainz

des Planfeststellungsbeschlusses des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (AZ.: Fs5-R-05/10-003) vom 15.08.2014

Die Bekanntgabe erfolgt gem. § 74 Abs. 5 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) in der Neufassung vom...

Weiterlesen
Übersichtskarte mit den Ereignispunkten der Rutschungsdatenbank des LGB/FSR.

Im Mittelrheintal ereignen sich häufig gravitative Massenbewegungen. Meist handelt es sich um Steinschläge und Felsstürze. Daneben treten auch Rutschungen und Muren auf. Von Seiten der Anrainer der Bahnstrecken wurde die Sorge geäußert, dass durch die Erschütterungen des Bahnverkehrs Steinschläge und Felsstürze ausgelöst werden. Zur Prüfung dieses...

Weiterlesen
Ausschnitt aus der Gefahrenhinweiskarte Mittelmosel

Als aktuelle Veröffentlichung des Landesamts für Geologie und Bergbau ist die Gefahrenkarte Mittelmosel mit Erläuterungen ab sofort erhältlich. In der Karte, die im Maßstab 1 : 50.000 vorliegt, werden die im Moseltal zwischen den Ortschaften Schweich und Alf vorhandenen alten Rutschgebiete und von Steinschlägen betroffene Areale ausgewiesen....

Weiterlesen