© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Ausschnitt der Ingenieurgeologischen Karte

Ausschnitt der Ingenieurgeologischen Karte (Quelle: Landesamt für Geologie und Bergbau 2009).
© LGB-RLP.de

Profile einer Baugrunduntersuchung in Mainz-Lerchenberg.

Profile einer Baugrunduntersuchung in Mainz-Lerchenberg. Dieses Beispiel zeigt, dass auf einem Grundstück unterhalb der Gründungsebene verschiedene Bodenschichten anstehen (Quelle: LGB)
© LGB-RLP.de

Veränderung der Rissbreiten an Rissmonitoren in einem Gebäude in Mainz-Lerchenberg

Veränderung der Rissbreiten an Rissmonitoren in einem Gebäude in Mainz-Lerchenberg und die monatliche klimatische Wasserbilanz für das Gebiet der Stadt Mainz (Quelle: Rissbreitenerhebung Privat, Klimadaten erhoben vom DLR Rheinland-Pfalz, Agrarmeteorologie; Grafik: LGB). © LGB-RLP.de

Beispiel einer Wärmeanomalie im Boden ausgelöst durch die den Weg querende Fernwärmeleitung.

Beispiel einer Wärmeanomalie im Boden ausgelöst durch die den Weg querende Fernwärmeleitung. In diesem Bereich ist die Geländeoberfläche auch abgesackt (Foto: Privat 2005). © LGB-RLP.de

Nach Klärung der mutmaßlichen Schadensursache, können nun die betroffenen Hauseigentümer, soweit notwendig, die entsprechenden Maßnahmen, wie eine Nachgründung, in eigener Verantwortung ausführen. Hierzu wird in jedem Fall die Einbeziehung geotechnischer Büros empfohlen.

Projektstatus

abgeschlossen

Ansprechpartner
  • Geologiedirektor

  • Wehinger, Ansgar

  • 06131 / 9254 - 367
  • E-Mail