© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Vereinfachte Geologische Übersichtskarte der Moselregion (nach DLR Mosel, LGB, Moselwein e.V. 2008)

Vereinfachte Geologische Übersichtskarte der Moselregion (nach DLR Mosel, LGB, Moselwein e.V. 2008) © LGB-RLP.de

Daraus ergibt sich, dass nicht alle Weinbaugebiete von Rheinland-Pfalz zum Anlegen von Querterrassen gleich gut geeignet sind. Neben der Hangstabilität gibt es für die Machbarkeit von Querterrassen weitere Voraussetzungen, wie zum Beispiel eine geeignete Hanggeometrie und eine ausreichende Mächtigkeit der Lockergesteinsdecke. In jedem Fall sind außerdem die hydrogeologischen Gegebenheiten im Vorfeld einer Querterrassierung zu ermitteln und gegebenenfalls eine kontrollierte Ableitung von überschüssigem Wasser auf möglichst kurzem Weg vorzunehmen.
In Rheinland Pfalz gibt es bisher nur für eine begrenzte Flächenzahl praktische Erfahrungen für moderne Querterrassierungen. Aus Sicht der Geotechnik haben die entsprechenden Maßnahmen deshalb mancherorts Versuchscharakter.
Risiken, die im Umfeld von Querterrassierungen auftreten, sind hauptsächlich höhenlinienparallele Abrisse, die sich zu Massenbewegungen entwickeln können.

Aufgrund der wechselnden Rahmenbedingungen, ist es wichtig, dass die Einzelprojekte geotechnisch betreut und die Machbarkeit bzw. die notwendigen Maßnahmen individuell geklärt werden. Das Landesamt für Geologie und Bergbau arbeitet hierzu eng mit den Dienstleistungszentren Ländlicher Raum bzw. den Teilnehmergemeinschaften der Flurbereinigungen zusammen.

Sämtliche bei der Querterrassierung gemachten Erfahrungen, auch die zum Teil aufgetretenen Schäden, sind unbedingt auszuwerten und bei zukünftigen Vorhaben zu berücksichtigen. Es besteht ein Forschungsbedarf sowie die Notwendigkeit eines fachlichen Austausches zwischen den verschiedenen Beteiligten.

Projektstatus

in Bearbeitung

Projektstatus

in Bearbeitung

Ansprechpartner
  • Geologiedirektor

  • Wehinger, Ansgar

  • 06131 / 9254 - 367
  • E-Mail
  • Obergeologierat

  • Rogall, Dr. Michael

  • 06131 / 9254 - 344
  • E-Mail