Grundwasseretnahmen 2008 im Bewirtschaftungsraum

 

In diesem Bewirtschaftungskonzept wurde erstmals der Großraum Kaiserslautern mit seinen sechs großen Gewinnungsgebieten zusammenhängend betrachtet. Ausgehend von einer Bestandsanalyse, die vom Bewirtschaftungsraum über die Struktur der Wasserversorgung, Betrachtungen zu Bedarf und Dargebot reicht, wurde ein Konzept zur nachhaltigen Grundwasserbewirtschaftung vorgelegt.

Ansprechpartner
  • Geologiedirektor

  • Bitzer, Dr. Frank

  • 06131 / 9254 - 304
  • E-Mail