© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Bekanntgabe des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (LGB) über das Ergebnis der Vorprüfung des Einzelfalls nach § 74 Abs. 1 Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) und § 3a Satz 2 Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung in der Fassung, die vor dem 16.05.2017 galt (UVPG a.F.).

Die Neptune Energy Deutschland...

Weiterlesen

Am 7. Juni 2018 fand in Eisenberg der 10. Rohstofftag Rheinland-Pfalz statt.

Hierbei handelt es sich um eine Veranstaltung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz (MWVLW), des Landesamtes für Geologie und Bergbau, des Bundesverbandes Keramische Rohstoffe und Industrieminerale e. V., Neuwied...

Weiterlesen

Am 11.06.2018 konnte der Erörterungstermin des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland- Pfalz für das Vorhaben Römerberg-Speyer des Vorhabenträgers Neptune Energy Deutschland GmbH in der Stadthalle Speyer erfolgreich durchgeführt werden. Der Erörterungstermin als zentraler Bestandteil des Anhörungsverfahrens diente dazu, die rechtzeitig...

Weiterlesen

Bekanntmachung  des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz über den Erörterungstermin gem. § 73 Abs. 6 VwVfG zum Rahmenbetriebsplan Römerberg-Speyer

Die Neptune Energy Deutschland GmbH (Betriebsführer – Speyer) beantragte im Rahmen der weiteren Feldesentwicklung des Erdölfeldes Römerberg – Speyer mit Schreiben vom 23.05.2017 beim...

Weiterlesen

Messungen

Der Erdbebendienst Südwest und der Hessische Erdbebendienst haben seit dem 13.01.2018 insgesamt mehr als 100 Erdbeben im Bereich Welterod-Dickschied lokalisiert, deren Epizentren räumlich konzentriert auf der Landesgrenze zwischen den beiden Gemeinden liegen. Die Erdbebenherde befinden sich schwerpunktmäßig in einer Tiefe von ca. 17 km...

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz, Emy Roeder Straße 5, 55129 Mainz

Das Konsortium aus dem Konzessionsinhaber Palatina GeoCon GmbH & Co. KG und der ENGIE E&P Deutschland GmbH (Betriebsführer – Speyer), beantragte im Rahmen der weiteren Feldesentwicklung des Erdölfeldes Römerberg – Speyer mit Schreiben vom...

Weiterlesen