© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

© LGB-RLP.de

Ausfall der Telefonanlage

Zur Zeit ist das LGB aus technischen Gründen telefonisch nicht zu erreichen.

Alle Email-Adressen funktionieren wie gewohnt. Falls Sie ein Anliegen haben schicken Sie bitte eine Email.

Weiterlesen

Bekanntmachung des Landesamtes für Geologie und Bergbau, Emy Roeder Straße 5, 55129 Mainz

Die AG für Steinindustrie, Neuwied,  beantragte mit Schreiben vom 10.05.2013 beim Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (LGB) die Zulassung des obligatorischen Rahmenbetriebsplanes für die Sanierung eines Bruchbereiches im Tagebau "Nickenich 6" ...

Weiterlesen
Eingang zum Besucherbergwerk Grube Bendisberg (alle Fotos LGB)

Am 13. Juni 2013 hat der Landeserbebendienst Rheinland-Pfalz (LER) im Besucherbergwerk Grube Bendisberg eine neue Erdbebenstation in Betrieb genommen.

Der Landeserdbebendienst  Rheinland-Pfalz ist im Landesamt für  Geologie und Bergbau (LGB) angesiedelt. Derzeit betreibt der Dienst 11 Messstationen zur seismischen Überwachung von Rheinland-Pfalz. ...

Weiterlesen
Anzahl der angezeigten Erdwärmesondenanlagen 2012

Die Zahlen für die angezeigten Erdwärmesondenanlagen in den verschiedenen Landekreisen/ kreisfreien Städten von Rheinland-Pfalz für das Jahr 2012 liegen jetzt vor.

Um Aussagen über den Umfang der oberflächennahen Geothermie in Rheinland-Pfalz treffen zu können bedarf es einer jährlichen statistischen Erfassung sämtlicher landesweit installierten...

Weiterlesen
Ausschnitt aus dem Untergrundmodell

Das Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz war Projektpartner des grenzüberschreitenden EU-Projektes GeORG bei dem die Geopotenziale des tieferen Untergrundes im Oberrheingraben, wie zum Beispiel Erdwärmenutzung, Mineral/Thermalwasser sowie Rohstoffnutzung, im Zeitraum von Oktober 2008 bis Dezember 2012 untersucht wurden. Ziel war eine...

Weiterlesen

Am 22.11.2012 erfolgte durch das LGB die Zulassung des Hauptbetriebsplans für den Neuaufschluss des Tagebaus ?Marta? der Faber Straßen- und Tiefbau GmbH, Schlierschied. Der künftige Tagebaubetrieb befindet sich auf dem Gebiet der Ortsgemeinde Waldböckelheim in der Gemarkung Waldböckelheim im Landkreis Bad Kreuznach. Mit Zulassung des...

Weiterlesen

In Rheinland-Pfalz kommt es immer wieder zu Massenbewegungen.
Ziel der Rutschungsdatenbank Rheinland-Pfalz ist die Erstellung einer Ereignisdokumentation, um eine darauf aufbauende detaillierte Risikobewertung und Gefährdungsanalyse vorzunehmen.
    
Die Rutschungsdatenbank Rheinland-Pfalz ist ein gemeinsames Projekt des Landesamtes für Geologie...

Weiterlesen
GK 50 Trierer Bucht

In unserem Vertrieb ist eine neue amtliche Geologische Karte der

Trierer Bucht im Maßstab 1:50 000 erhältlich.

Das von Frau Dr. Doris Dittrich bearbeitete Blatt entstand als Synthese

aller neuesten verfügbaren Informationen über die auftretenden Gesteine

und deren Lagerungsverhältnisse. Die Geologie einer Fläche von

1379 km2 im Wesentlichen im...

Weiterlesen